titel

aktuelles
knoten
wissen
lesetipps
feuilleton
zwischen
Who is Who
feedback
kontakt




Unsere Suchfunktion:
Hier bitte den Suchbegriff/das Stichwort eingeben und alle Tölt.Knoten Artikel dazu werden angezeigt.



Facebook

11. März
Silke Hembes und Reiten Erschreiten
live erleben und einfach mal mitmachen?
Und so viel Spaß haben wie Silke, Gaby und Christoph?

Dann besuchen Sie auf der Equitana 2017 den Kosmos Verlag.
Wo: Halle 2, Stand 31
Wann: Mittwoch, Donnerstag und Freitag, 22.- 24. März
© Bild: Ramona Dünisch/Kosmos Verlag



"Alles in allem ist Reiten Erschreiten ein ganz neuer, zudem ideologisch völlig freier und pferdegerechter Weg, sich dem Reiten zuzuwenden.
Er kann nicht nur Anfängern Kronleuchter des Verständnisses aufgehen lassen, sondern auch alten Hasen ein helles Licht in einer dunklen Ecke anzünden."
Zitat aus der Rezension von Tajana Brandes von
Reiten erschreiten – laufend lernen
Auf zu Equitana und einfach mitmachen.
Lassen wir uns ein helles Licht auf dem Weg zum guten Reiten anzünden.
Für unsere Pferde.

7. März 2017
Update Frühling 2017 Teil II

Liebe Tölt.Knoten-Leser und Freunde!
Wir machen uns heute Gedanken über ein leider immer wieder aktuelles Thema.

Das unmissverständliche TK State- ment:
Wohin das Pendel ausschlägt
oder
Wie viel Führung braucht ein Pferd?

von Silke Hembes

Ein Artikel – ganz bewusst mit nur zwei Fotos, denn alle passenden Bilder, die guten wie die schlechten, haben Sie im Kopf. Da bin ich mir sehr  sicher.
Bitte nehmen Sie sich ein wenig Zeit und lassen Sie sich ein auf diesen außergewöhnlichenText.
© Bild: privat

„Es ist etwas Besonderes an Menschen, die am gedruckten Wort Interesse haben.
Sie sind eine eigene Spezies: kundig, freundlich, wissbegierig – einfach menschlich.“
Nathan Pine, von dem dieses Zitat stammt, das so wunderbar zu Silke Hembes Text passt, war einer der berühmtesten Buchhändler New Yorks.
Er übte diesen Beruf 77 Jahre aus und  verstarb 1982 im Alter von 90 Jahren.
Eine Welt ohne Bücher und Lesen war für ihn nie vorstellbar.

In diesem Sinne herzlichst
Ihre/Eure
Barbara Schnabel
TK Herausgeberin



1. März 2017

Update Frühling 2017 Teil I

Liebe TK Leser und Freunde!
Unser kleiner Winterschlaf ist ganz pünktlich zum Märzanfang beendet und wir wandern mit Ihnen ins Frühjahr.
Im wahrsten Sinne des Wortes.
Zu Fuß und zu Pferd.
Die ersten beiden Artikel unseres Frühjahrs-Updates sind hochgeladen.






Was Gehen mit Reiten zu tun hat – das erklärt uns Herdis Hiller, die wir sehr herzlich als neue Gastautorin begrüßen.
© Bild Natalia Zhurbina



Und sie sind dann mal weg...
Die TK-Gastautoren David Wewetzer und Tina Boche machen sich auf eine ganz weite Reise.
The Athens-Kassel Ride*
Nicht nur ein Ritt über mehr als dreitausend Kilometer, inspiriert von dem historischen Ritt des Schweizer Lehrers Aimé Félix Tschiffely, sondern auch ein Kunstprojekt im Rahmen der documenta 14.
© Bild Courtesy of the Tschiffely Literary Estate Basha O Reilly Executrix

* Wer beim Empfang der Athen-Kassel-Reiter an der Deutsch-Österreichischen Grenze und/oder beim Tschiffely-Reitlerlager vom 23. - 25.Juni in Bischofsreut dabei sein möchte, auf diesem Faltblatt der VFD Bayern gibt's alle Infos und Anmeldemöglichkeiten.


Ein guten Start in ein schönes Frühjahr
Ihre
Barbara Schnabel
TK-Herausgeberin

Und es bleibt natürli
ch dabei: Bei uns gibt's keine halben Sachen.
Alle Artikel, egal ob zwei, fünf oder fünfzehn Seiten lang, können Sie selbstverständlich stets kostenlos, ohne störende Werbung und in voller Länge lesen.
Das gilt inzwischen für weit über 300 unserer ständig online stehenden Beiträge.
55.000 Seitenaufrufe im Jahr 2016 – und da sind die vielen, vielen Artikel-Aufrufe noch gar nicht mitgezählt.


Das Pferd ist krank?
Immer wieder erreichen uns Anfragen zur Gesundheit bzw. zu Krankheiten unserer Pferde.
Deshalb verweisen wir an dieser Stelle auf die von Dr. Christoph Hinterseher
(Tierarzt, Biologe und habil. Privatdozent) für den TK veranstalteten Webinare.
So geht Fortbildung heute. Bequem von zu Hause aus, spannend, umfassend und mit hilfreichen Tipps und alternativ-medizinischen Behandlungsstrategien.
Investieren Sie je drei Zeitstunden in folgende Themenbereiche, die einige der promimenten Pferdeerkrankungen behandeln. Ihr Pferd wird Ihnen dankbar sein!
Ein kurzes kostenloses "Reinhören" gibt's bei Youtube:
Christoph Hinterseher erklärt "Fieber"

Und das sind unsere Webinare mit



Husten beim Pferd
Symptome und Ursachen verschiedener Hustenerkrankungen (infektiöser und chronischer Husten)
Behandlungsstrategien bei Husten
Herpes-bedingter Husten
bakteriell-infektiöser Husten (Mycoplasmen, Staphylococcen, Streptococcen)
parasitär-bedingter Husten (Lungenwürmer)
COPD-Komplex (COB / RAO)
allergisch-bedingter Husten






Hufrehe – Die Entzündung der Huflederhaut
Was verbirgt sich tatsächlich hinter dieser bekannten Erscheinung der Medizin der Pferde? Hochgradige Lahmheit und starke Schmerzen sind nur zwei Symptome dieser allseits gefürchteten Erkrankung.
Was ist der aktuelle Stand der Wissenschaft? Welche Ursachen liegen zugrunde? Welche Rolle spielen die vielzitierten Metalloproteasen? Gibt es Möglichkeiten der Früherkennung oder sogar der Vorbeugung?
Und vor allem: Was kann ich als Pferdebesitzerin und als Pferdebesitzer wirksam selber tun tun, wenn mein Pferd betroffen ist?

Ein Rückblick





Was tun bei Phlegmone, Mauke, Befall durch Lästlinge (Milben,...)
Das lernen wir in diesem diesem Webinar, denn es geht rund um die Krankheiten der Pferdehaut, natürlich auch um das Sommerekzem.

Ein Rückblick



Alternativ-medizinische Methoden für einen entspannten Silvesterabend
– und natürlich nicht nur an Silvester können unsere Haustiere – Pferd, Hund, Katze... – Angst haben und Stress empfinden. Sie werden staunen, wie Sie sich und Ihren Tieren helfen können!






Lust auf noch mehr Lesestoff ? Dann stöbern Sie doch einfach unter unseren Menue-Punkten oder nutzen Sie bei speziellen Themenwüschen die Suchfunktion.

















 Hier gibts Informationen zu unseren Autoren.




Immer ganz aktuell informiert mit unserem Newsletter!

Ganz einfach hier bestellen: info(at)toeltknoten.de – Mit dem Betreff Newsletter

Alle Artikel und Bilder auf www.toeltknoten.de unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne Genehmigung der Autoren und Fotografen nicht – auch nicht auszugsweise – auf anderen Homepages oder in Printmedien weiter veröffentlicht werden.
Eine direkte Verlinkung auf unsere Seite oder gleich auf einender Artikel ist selbstverständlich möglich und wir freuen uns darüber.


Alle unsere Artikel im pdf-Format bleiben ständig online.
Und bilden so inzwischen ein wohl einzigartiges Archiv, in dem mit Hilfe der Suchfunktion – rechts in der Menue-Leiste – in wenigen Sekunden angezeigt wird, was an Tölt.Knoten Artikeln zum gesuchten Thema bereits erschienen ist.

Da natürlich immer mal wieder Fragen offen bleiben, werden wir uns auf jeden Fall bemühen, mit Hilfe unserer Autoren und Experten eine Antwort zu finden.


Wir freuen uns über Anregungen, Wünsche, Fragen, Kritik und natürlich auch über Lob. Schreibt uns einfach.

Alle bisher erschienenen Artikel findet Ihr unter den entsprechenden Menüpunkten. Als pdf zum Lesen, Ausdrucken und Archivieren oder auch mal zum Weiterreichen. Zwischen unseren Umschlagseiten – wahlweise DIN A3 oder DIN A 4 – sind die Artikel bestens aufgehoben.
Aber: Alle Artikel und Bilder auf www.toeltknoten.de unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne Genehmigung der Autoren und Fotografen nicht – auch nicht auszugsweise – auf anderen Homepages oder in Printmedien weiter veröffentlicht werden.
Das Speichern und Hochladen von Tölt.Knoten-Inhalten auf fremde Internetseiten – auch zur Verlinkung! – ist nicht gestattet.
Die Autoren und Fotografen haben nach dem Presserecht Anspruch auf Honorar
und werden dies bei Zuwiderhandlung umgehend geltend machen.
Gegen eine direkte Verlinkung auf unsere Seite oder auch direkt auf einen der Artikel und das ist durch das pdf Format völlig problemlos – haben wir natürlich nichts einzuwenden und freuen uns darüber.
Sollten Sie Interesse an einer drüber hinausgehenden Nutzung von Tölt.Knoten Inhalten haben, nehmen Sie bitte Kontakt auf unter b.schnabel@toeltknoten.de
 
Unser Banner zum Verlinken gibts im Impressum











   
Unser wissbegieriges Tölt.Knoten Pony
en detail *klick*


Wir machen ja bekannterweise keinerlei Werbung.
Bitte helft uns und bringt den Tölt.Knoten unter die  Leute, Leute! Link und Newsletter weiterleiten, Facebook-Update teilen...
Und mit unserem Aushang für alle Orte, an denen ein bisschen Tölt.Knoten fehlt:
Im Reiterstübchen, in Eurem Lieblings- Reitsportgeschaft oder bei Eurem Tierarzt ... Danke!








Wir unterstützen unsere Lieblingshilfsorganisation
Schmiede ohne Grenzen
Die Video-Berichterstattung können Sie auch hier auf unserer Seite verfolgen.

Die Pferderetter in Rumänien Folge I
Lungenentzündung bei einem Arbeitspferd

Die Pferderetter in Rumänien Folge II
Team Equiwent rückt aus

Nachhaltiger Tierschutz at it‘s best!


Und mit einem Klick aufs Logo surft man zur HP mit allen Infos und Bankverbindungen.